Helmut Freitag
22.08.11 12:37

Gut 10 Jahre meines Lebens habe ich nicht in Barsinghausen, sondern im neuen „Expo-Stadtteil“ Kronsberg in Hannover verbracht.

Interessanterweise gab es dort einen großen Stadtteilplatz namens „Thie“. Kaum „lästiges“ Grün, keine „unästhetischen“ Kinderspielgeräte störten dieses architektonische „Meisterstück“. Der Kronsberger Thie war wunderbar funktional, d.h. riesengroß, flach und menschenleer.

Das Barsinghausen Lied
19.08.11 17:32

Sichtlich viel Spaß hatten die Barsinghäuser GRÜNEN bei ihrer neuesten Aktion im Kommunalwahlkampf. Ex-Ratsfrau Ilse Saile aus Hohenbostel hatte mit spitzer Feder ein Barsinghausen-Lied zu Papier gebracht, in dem sie die aktuelle Ratspolitik auf die Schippe nimmt.

18.08.11 15:50

Stellen Sie sich vor, Sitzungen würden nicht nur in der Kernstadt abgehalten, sondern auch in den Ortsteilen. Das bietet sich dann an, wenn es um ein Thema geht, das diesen Ortsteil betrifft. Wie z. B. der Aldi-Neubau in Egestorf an der Stoppstraße.

Thomas Lux, Kandidat im Wahlbereich 2
17.08.11 16:46

In Wahlkampfzeiten zeigt die CDU Barsinghausen plötzlich ein Herz für Trendsportarten und junge Menschen. Die Halde als Freizeitzentrum! Ein Ideenwettbewerb ist geplant. Und was wollen die Bürgerinnen und Bürger??? Die können später allenfalls in Workshops im Rathaus mitentscheiden, WIE das Ganze gestaltet wird.

17.08.11 16:43

Das finde ich aber wirklich mal einen netten Wahlkampf-Spruch. Er stammt von der FDP und hängt in Plakatform am Bauzaun um das Biotop des abgerissenen Kaiserhofs.

Seiten