Energie

Antrag: "Energie- und Klimaschutzkonzept für Barsinghausen"

  • Veröffentlicht am: 28. April 2011 - 9:59

Nach der nuklearen Katastrophe in Japan hat sich ein breiter gesellschaftlicher und politischer Konsens entwickelt, schnellstmöglich aus der Atomenergie auszusteigen. Wenn parallel dazu die angestrebten Klimaschutzziele erreicht werden sollen, muss auch die Nutzung fossiler Energieträger zukünftig deutlich eingeschränkt werden. Eine verantwortungsvolle Energie- und Klimaschutzpolitik wird daher mittel- und langfristig eine vollständige Versorgung mit Erneuerbaren Energien zum Ziel haben müssen. Weiterlesen $uuml;ber: Antrag: "Energie- und Klimaschutzkonzept für Barsinghausen"

Barsinghäuser demonstrieren am AKW Grohnde für schnellen Atomausstieg

  • Veröffentlicht am: 25. April 2011 - 19:41
Barsinghäuser Bürger auf der Anti-Atom-Demonstration in Grohnde

Gut 20 Barsinghäuser Bürgerinnen und Bürger nutzten das Angebot des GRÜNEN Ortsverbandes mit dem Bus am Ostermontag zur Anti-Atom-Demonstration am AKW Grohnde zu fahren. Für viele von ihnen war es die erste Teilnahme an einer Demonstration überhaupt. Weiterlesen $uuml;ber: Barsinghäuser demonstrieren am AKW Grohnde für schnellen Atomausstieg

Kultureller Kahlschlag für den Klimaschutz? Leserbrief zur Begründung der CDU zur Schließung des Kulturzentrums Barsinghausen

  • Veröffentlicht am: 24. März 2011 - 16:31

Die CDU hat beschlossen, dass es für das Kulturzentrum Barsinghausen keine Zukunft geben soll. In der Begründung werden die GRÜNEN kritisiert, weil sie sich für den Erhalt des KuBa einsetzen, obwohl das Gebäude nicht modernen Energiestandards entspricht. Hier ein Leserbrief unseres Vorstandsmitglieds Helmut Freitag dazu: Weiterlesen $uuml;ber: Kultureller Kahlschlag für den Klimaschutz? Leserbrief zur Begründung der CDU zur Schließung des Kulturzentrums Barsinghausen

Mit neuen Gas- und Stromkonzessionen kommunale Gestaltungsmöglichkeit im Energiemarkt zurückgewinnen - Überhastete Verträge würden Zukunftschancen verbauen

  • Veröffentlicht am: 4. Februar 2011 - 16:06
Thomas Lux

Der Ortsverband der Grünen diskutierte in seiner Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag über die anstehende Neuvergabe der bisher von E.ON Avacon gehaltenen Konzessionen für Gas und Strom, die Ende 2012 (Gas) bzw. Ende 2015 auslaufen. Vorstandsmitglied Thomas Lux informierte die Mitglieder über die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Mit neuen Gas- und Stromkonzessionen kommunale Gestaltungsmöglichkeit im Energiemarkt zurückgewinnen - Überhastete Verträge würden Zukunftschancen verbauen

Bio-Glühwein und Ökostrom im Weihnachtsdorf - GRÜNE Infos über "Atomausstieg zum Selbermachen"

  • Veröffentlicht am: 29. November 2010 - 10:54

Am 2. Adventswochenende (3./4. Dezember) ist der GRÜNE Ortsverband Barsinghausen im Weihnachtsdorf mit Bio-Glühwein und mehr am Thie präsent. Auf ihrem Stand informieren die GRÜNEN auch über die Möglichkeiten des Bezugs von Ökostrom. Weiterlesen $uuml;ber: Bio-Glühwein und Ökostrom im Weihnachtsdorf - GRÜNE Infos über "Atomausstieg zum Selbermachen"