Grüne beteiligen sich am „Rausputz“

  • Veröffentlicht am: 8. März 2021 - 15:57

img_20180310_140306.jpg

Rausputz
Rausputz - Grüne sammeln "coronakonform"

Die Grünen in Barsinghausen rufen dazu auf, sich an der Aktion „Rausputz“ der Abfallwirtschaft aha in der Region Hannover zu beteiligen. „In diesem Jahr ist es ja wegen der Pandemieauflagen nicht möglich, als Gruppe den Müll außerhalb von Wohngebieten in der Feldmark oder entlang von Radfahrwegen zu sammeln. Aber es ist möglich, einzeln oder auch in der Familie einfach loszugehen“, sagt Sabine Freitag, die Sprecherin des Grünen Ortsverbandes.

An den nächsten beiden Samstagen, am 13. und 20. März, können sich Interessierte jeweils in der Zeit von 10 bis 12 Uhr am Grünen Zentrum in der Osterstraße 5 die pinken Müllsäcke in gewünschter Anzahl abholen, diese dann bei einer Sammlung füllen und am Abfuhrtag der grauen Restmüllsäcke in Absprache mit aha rausstellen.

Jeder und jede, die teilnimmt, bekommt noch bei der Abholung einen Zettel mit weiteren Informationen. So soll zum Beispiel nicht im Wohngebiet gesammelt werden und auch nicht innerhalb der Brut- und Setzzeit ab dem 1. April bis 15. Juli.