GRÜNE und Anwohner im Gespräch
27.08.21 11:17
Neuer Standort für Spielplatz möglich

Bündnis 90/Die Grünen in Barsinghausen setzen sich dafür ein, dass die alten Rotbuchen an der Straße Am Schützenplatz in Egestorf erhalten bleiben. Die Fraktion beantragt eine erneute Beschlussfassung über den in ihren Augen verfehlten Beschluss von vor einem halben Jahr, dass die Buchen gefällt werden sollen.

„Es gibt ein fachliches Gutachten, das die Stadt selbst in Auftrag gegeben hat. Die Gutachterin empfiehlt, baumpflegerische Maßnahmen alle zwei Jahre durchzuführen. Hinzu kommen Maßnahmen, die den Standort für die Buchen verbessern. Diese helfen den alten Buchen, noch viele Jahre weit...

Simone Meyer
15.08.21 13:51
Nicht nur vom Klimaschutz reden, sondern auch was tun!

Simone Meyer, grüne Bundestagskandidatin für den Wahlkreis, zu dem auch Barsinghausen gehört, setzt sich aktiv fürs Elektroschrott-Recycling ein und sammelt am kommenden Samstag, 21. August beim Infostand der Grünen am Thie in Barsinghausen ausgediente Smartphones und Notebooks für die Nabu-Aktion ‚Handys für Hummel, Biene und Co‘. Beginn ist gegen 10 Uhr, Ende gegen 12.30 Uhr. Simone Meyer stellt sich dort auch den Fragen der Bürger*innen zum grünen Bundestagswahlprogramm, zu dessen Kernpunkten der Klimaschutz gehört. „Ich will in meinem Wahlkampf nicht nur vom Klima- und Ressourcenschutz ...

Niederschlagsmessung Bantorf am 5.8.21 in Bantorf
11.08.21 12:47

Kann die in Paris international vereinbarte Begrenzung der von Menschen verursachten Erderwärmung auf plus 1,5 Grad Celsius noch erreicht werden? Sicher ist, dass die bisher beschlossenen Schritte zur Reduzierung von Treibhausgasen, wie CO2 oder Methan, nicht ausreichen werden oder zu spät kommen. Dass Wetterextreme zunehmen, zeigt sich nun auch in Europa. Die Folgen sind erschreckend. Und auch in Barsinghausen schauten vor wenigen Tagen Anwohner*innen besorgt auf den Wasserstand von Stockbach oder anderen Bachläufen entlang des Deisters.

„Wir werden nach dem letzten Starkregen mit vollgela...

08.07.21 12:02

Die Grünen in Barsinghausen freuen sich über die Umsetzung eines ihrer Anträge. In den Flüchtlingsunterkünften an der Hannoverschen Straße, am Rottkampweg und der Max-Planck-Straße wird in den nächsten Wochen die Installation von WLAN abgeschlossen sein. Das teilte die Verwaltung im letzten Sozialausschuss am Mittwoch mit. „Was lange währt, wird nun umgesetzt. Schon im Juni 2019 wurde das Thema von den Grünen in die Ratsgremien eingebracht, nachdem der Verein Horizonte oder auch Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe den Einbau von WLAN gefordert hatten“, erklärt Ratsherr Frank Roth. Ein ers...

22.02.21 10:08
Grüne schlagen Frauke Patzke vor

Der Vorstand des grünen Regionsverbandes schlägt den Mitgliedern Frauke Patzke als Kandidatin für die Wahl zur Regionspräsidentin im September 2021 vor. Eine vom Vorstand eingesetzte Kommission hat den Vorschlag erarbeitet, der einstimmig vom Vorstand bestätigt wurde. Patzke ist eine erfahrene Regionspolitikerin.

Seiten