Kinder und Jugend

GRÜNE besichtigen Jugendwerkstatt Labora

  • Veröffentlicht am: 17. Juli 2018 - 13:25
GRÜNE besichtigen Zukunftswerkstatt Labora

Über die Arbeit der Jugendwerkstatt Labora in der Hannoverschen Straße informierten sich am Montag Mitglieder des Ortsverbands von Bündnis ‘90/Die Grünen. Die Betriebsleiterin Daniela Möhlenbrock führte die Gäste durch die verschiedenen Arbeitsbereiche, wie den Wertstoffhof mit angeschlossener Werkstatt und dem Hauswirtschaftsbereich. Weiterlesen $uuml;ber: GRÜNE besichtigen Jugendwerkstatt Labora

Landtagsabgeordneter Belit Onay beeindruckt von engagierter Arbeit in der Kinderbude

  • Veröffentlicht am: 15. Juni 2018 - 13:42
Belit Onay besucht Kinderbude in Barsinghausen
Belit Onay besucht gemeinsam mit Mitgliedern der grünen Ratsfraktion und des Ortsvorstandes die Kinderbude in Barsinghausen

Beeindruckt zeigte sich Belit Onay, Landtagsabgeordneter der Grünen, nach einem Besuch mit grünen Vertretern von Ratsfraktion und Ortsvorstand in der Kinderbude am Langenäcker in Barsinghausen von der engagierten Arbeit der Erzieherinnen und der Eltern. Weiterlesen $uuml;ber: Landtagsabgeordneter Belit Onay beeindruckt von engagierter Arbeit in der Kinderbude

Reichen die Kita-Plätze nach Einführung der Beitragsfreiheit?

  • Veröffentlicht am: 14. März 2018 - 14:53

Die Grünen begrüßen die Abschaffung der Elternbeiträge für Kindergartenplätze. Die Einführung der Beitragsfreiheit durch die GroKo in Niedersachsen lässt jedoch viele Fragen offen. Die Grünen befürchten, dass die Kommunen auf erheblichen Kosten sitzen bleiben, wenn ab dem kommenden Kindergartenjahr deutlich mehr Eltern einen Ganztagsplatz für ihre Kinder beanspruchen. Auch die Qualität der Betreuung wird nach Ansicht der Grünen zu wenig beachtet. Die grüne Ratsfrau Ulrike Westphal hat zu diesem Thema jetzt eine Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt. Weiterlesen $uuml;ber: Reichen die Kita-Plätze nach Einführung der Beitragsfreiheit?

Kultureller Kahlschlag für den Klimaschutz? Leserbrief zur Begründung der CDU zur Schließung des Kulturzentrums Barsinghausen

  • Veröffentlicht am: 24. März 2011 - 16:31

Die CDU hat beschlossen, dass es für das Kulturzentrum Barsinghausen keine Zukunft geben soll. In der Begründung werden die GRÜNEN kritisiert, weil sie sich für den Erhalt des KuBa einsetzen, obwohl das Gebäude nicht modernen Energiestandards entspricht. Hier ein Leserbrief unseres Vorstandsmitglieds Helmut Freitag dazu: Weiterlesen $uuml;ber: Kultureller Kahlschlag für den Klimaschutz? Leserbrief zur Begründung der CDU zur Schließung des Kulturzentrums Barsinghausen